Herzschlag.Atemzug.

unbenannt5twdl8ia2h
Copyright: Infinitas

5 Tage Besuch vom Lieblingsfuchs gingen viel zu schnell vorbei. Tage voll Herzwärme und Freundschaft und Zusammenwachsen.

  • Gespräche
  • viel lachen und Spaß
  • fachsimpeln
  • Lumumba und Captain Morgan
  • Sch`tis
  • Felix Römer
  • Broilers
  • Haudegen
  • Bücher
  • Shoppen
  • Once upon a time
  • kochen
  • spazieren gehen
  • fotografieren
  • Wind und Regen
  • Kaffee
  • planen und überlegen
  • erinnern und klären
  • Füchse und Prinzen

Mantus – Stummes Gebet

Mantus

Visionen deine Augen weiten
Vollkommene Leere dich verführt
Den Gedanken ins Nichts zu folgen
Das deine Seele zart berührt
Träume durch das Grenzland gleiten
Die hoffnungslos dir stets befehlen
Einsam durch die Nacht zu reiten
Den Lebenssinn erneut verfehlen

Was bleibt dir noch als stumm zu beten
Zu einem Gott den es nicht gibt
Zu warten bis der stolze Mond
Sich vor die Sonne schiebt
Was bleibt dir noch als laut zu schreien
In die Weiten des Firmaments
Gegen ein zu graues Schicksal
Das den Tod nicht kennt

Augen die den Schmerz nicht spüren
Das Denken nicht vor Wahnsinn schützt
Auch sie hat dich allein gelassen
Die Liebe die du totgeküßt
Heldenhaft ziehn deine Freunde
Lächelnd nun an dir vorbei
Grüßen dich auf deinem Wege
In die Unerträglichkeit

Was bleibt dir noch als stumm zu beten
Zu einem Gott den es nicht gibt
Zu warten bis der stolze Mond
Sich vor die Sonne schiebt
Was bleibt dir noch als laut zu schreien
In die Weiten des Firmaments
Gegen ein zu graues Schicksal
Das den Tod nicht kennt